Nacht des Wissens – Pro oder Newbie?

Seht ihr die Eulen auch? Am Campus, in der Innenstadt, sogar in den Bussen! Gefühlt überall hängen, kleben und stehen die Plakte für das erste große Event im neuen Jahr: Die Nacht des Wissens am 26. Januar! Für viele mittlerweile eine bewährte Göttinger Tradition, für andere ist es das erste Mal – und dafür muss man vorbereitet sein. Ob ihr euch blind durch das Programm schlängeln könnt oder ob ihr lieber an die Hand genommen werden solltet, erfahrt ihr in diesem Test:

Falls ihr noch nach Inspiration für eure Nacht des Wissens-Gestaltung sucht, dann findet ihr hier die Lieblingsrouten der Bluggerinnen!

Written By

Swantje Hennings, 25, studiert im Master Komparatistik, vorher BA in Deutsch und Geschichte. In Göttingen oft für das Campusradio GöHört unterwegs und jetzt auch als Bluggerin auf Achse.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.